Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

AnsprechpartnerInnen

Die Studiendirektorin/der Studiendirektor beauftragt im Bereich der Organisationseinheiten die Studiendekaninnen/Studiendekane bzw. die Vizestudiendekaninnen/Vizestudiendekane mit der Durchführung dieser Angelegenheiten [§ 5 (1)]. Mit der Erlassung von Vorausbescheiden (§ 36), der Anerkennung von Prüfungen (§ 78 UG) sowie der Praxis (§ 16 Abs. 2, § 17) beauftragt die Studiendirektorin/der Studiendirektor die Vorsitzenden der facheinschlägigen Curricula-Kommission und/oder die zuständige Studiendekanin/den zuständigen Studiendekan bzw. die  Vizestudiendekaninnen/Vizestudiendekane. Diese Beauftragung ist im Mitteilungsblatt zu veröffentlichen. Die Studiendekaninnen/Studiendekane, Vizestudiendekaninnen/ Vizestudiendekane und die Vorsitzenden der Curricula-Kommissionen entscheiden im Namen der Studiendirektorin/des Studiendirektors. Die Studiendirektorin/Der Studiendirektor führt dabei die Fachaufsicht und kann Weisungen erteilen. Diese sind auf Verlangen der Studiendekanin/dem Studiendekan bzw. der Vizestudiendekanin/dem Vizestudiendekan oder der/dem Vorsitzenden der Curricula-Kommission schriftlich zu erteilen. [Studienrechtliche Bestimmungen § 5 (2)]

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.